Sportfest 2015 mit Erkenntnissen fürs Leben

Sportfest 2015 271

Aufwärmen muss sein für Groß und Klein

Die Stimmung war blendend, als sich die Buben und Mädchen des Kath. Kindergarten St. Josef in Mellrichstadt in der vergangenen Woche auf den Weg zum Sportplatz machen. Zuvor hatten sie sich alle im „Wettkampfbüro“ angemeldet, ihren Teilnehmerpass abgeholt und zur Stärkung einen Traubenzucker erhalten. Somit waren sie bestens Gerüstet für das Kindergarten-Sportfest 2015.

Sportfest 2015 200

Na, wie weit ist er denn geflogen?

Die einzelnen Kindergartengruppen traten als Mannschaften an, die an ihren T-Shirtfarben und an den kraftvollen Schlachtrufen zu erkennen waren. Aber auch die „Kleinsten“ aus der Kinderkrippe „sportelten“  mit, außer Konkurrenz aber mit nicht weniger Motivation.

Sportfest 2015 221

Kurze Absprache über die Taktik der blauen Bären-Mannschaft?

Sportfest 2015 357

Paul gibt alles für sein Team!

Nach einer gemeinsamen Aufwärmphase mit Hilfe eines „Bewegungsliedes“ verteilten sich die kleinen Wettkämpfer an die Stationen. Weit konnte man die Anfeuer-Rufe hören. Hochsprung, Weitsprung, Weitwurf, Wettlauf, Staffellauf und Korbwurf waren die Disziplinen, die es zu durchlaufen gab. Viele Eltern hatten sich wieder bereit erklärt, diese Stationen zu betreuen und das Messen, Zählen, Aufschreiben und auch das Anfeuern zu übernehmen.

Und so gaben die Kinder ihr Bestes. Nachdem das Ziel der pädagogischen Mitarbeiter war, den Kindern deutlich zu machen, dass es nicht immer wichtig ist, der Beste zu sein, sondern einfach nur sein Bestes zu geben und dass Gemeinschaft stark macht, war das Endergebnis eine große Freude. Denn nach der Auswertung der gesamten Ergebnisse ergab sich, dass jede der 3 Mannschafts-Gruppen genau 2 Disziplinen gewonnen hatten. Somit freuten sich die Kleinen Sportler bei der Siegerehrung alle über eine Goldmedaille und die Erkenntnis, dass jeder Mensch Bereiche hat, in denen er gut ist und Andere, in denen er sich noch verbessern kann. Eine Erkenntnis, die wichtig ist für den Weg in die Schule und das Leben!

Sportfest 2015 501

Eine Goldmedaille haben alle Sportler bekommen!