Das sind wir

In unserem Hause gibt es 3 Gruppen mit Kindern von 3 Jahren bis zum Schuleintritt und eine neu gebaute Kinderkrippe mit 18 Plätzen für Kinder unter 3 Jahren.

Unserem Team gehören zwischen 8 und 16 Kolleginnen (Erzieherinnen und  Kinderpflegerinnen) an, zwei Einzelintegrationskräfte und eine Fachkraft für Sprache und Integration.  Hinzu kommen Praktikanten aus den verschiedensten Schulen und Ausbildungsstufen.

CaritasTräger unserer Einrichtung ist die Kath. Kirchenstiftung St. Kilian in Mellrichstadt und unser  Dachverband ist die Caritas.

Wir sind ein „Schwerpunktkindergarten Sprache und Integration“, gefödert durch das Bundesministerium Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Projekt „Frühe Chancen“. Infos hierzu finden Sie hier auf unserer Homepage unter dem Menüpunkt „Sprach-Kita“ oder unter: www.frühe-chancen.de

Außerdem sind wir Teil des Modellversuchs: „Pädagogische Qualitätsbegleitung
in Kindertageseinrichtungen (PQB)“ in Bayern.

Für eine weitere Professionalisierung des frühpädagogischen Feldes ist eine systematische Qualitätssicherung und -entwicklung unabdinglich. In Bayern soll deshalb unterstützend ein dauerhaftes und effektives Unterstützungssystem in den Kindertageseinrichtungen etabliert werden. Zur Erprobung der hierfür entwickelten Konzeption wurde vom Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration (StMAS) der Modellversuch „Pädagogische Qualitätsbegleitung in Kindertageseinrichtungen (PQB)“ aufgelegt, für den eine Laufzeit von 4 Jahren vorgesehen ist (Beginn: 1. Januar 2015). Im Rahmen des Modellversuchs wird die Beschäftigung von bis zu 60 PQB staatlich gefördert, bei Teilzeit entsprechend mehr. Infos hierzu finden Sie unter: www.ifp.bayern.de unter dem Begriff „PQB“
                    

                  „Nimm ein Kind an die Hand

                                      und lasse Dich von ihm führen!

                       Beachte die Steine, die es aufhebt

                                               und höre zu, was es sagt!

                                                           Zur Belohnung zeigt es Dir eine Welt

                                               die Du längst vergessen hast!“